Button zur Gratis-Checkliste

Du hast Probleme mit (d)einem Pferd?

Damit du dein Pferd nicht nur liebst, sondern auch verstehst!

Wie du in nur 30 Tagen mit jedem Pferd so kommunizierst, dass ihr euch gegenseitig versteht: OHNE Telepathie, OHNE neue Kommandos. Ein Muss für jeden, der privat oder beruflich mit Pferden zu tun hat.

Wünschst auch du dir, dein Pferd könnte sprechen?

Du liegst nachts wach, weil du dir Sorgen um dein Pferd machst? Es giftet, buckelt oder lahmt, und du denkst: „Wenn ich nur endlich wüsste, was los ist!“

Du hast die Nase voll davon, dass du immer fünf Sachen ausprobieren musst, in der Hoffnung, dass eine davon funktioniert?

Wenn du die wahre Ursache verstehen möchtest, warum dein Pferd irgendein auffälliges Verhalten zeigt, bist du hier goldrichtig.

Damit die Zeit beim Pferd endlich wieder entspannt ist!

Die meisten Probleme zwischen dir und deinem Pferd liegen daran, dass im Reitsport nur der äußere Part gut gelehrt wird: Futter, Pflege, Training.

Das heißt, die innere Ebene der Beziehung wird vernachlässigt. Aber wahre Verständigung findet jenseits von Kommandos und Gesten statt. 

Investiere 20 Minuten, um diese Verständigungsart kennen zu lernen.

.

Warum funktioniert die FTA-Methode der echten Verständigung so gut?

Wie kann ich dir helfen?

– Was beschreibt dich am besten? –

Ich bin Freizeitreiter

Ich wünsche mir mehr Vertrauen und Sicherheit beim Reiten und in der Zusammenarbeit.

Ich bin Turniersportler

Ich möchte mit meinem Pferd bei jedem Turnier die gleiche Leistung abrufen wie im Training.

Ich bin Stallbetreiber

Ich möchte, dass die Pferde unserer Einsteller gut miteinander auskommen und Problemen vorbeugen.

Ich bin Therapeut / Tierarzt

Ich wüsste gern im Voraus, welche Untersuchungen und Maßnahmen den Tieren optimal helfen.

Wenn das Pferd nein sagt, hast du die falsche Frage gestellt oder die Frage falsch gestellt.“ (Pat Parelli)

Stell dir vor, du könntest in nur 30 Tagen lernen, die Botschaften jedes Pferdes zuverlässig zu entschlüsseln…

Die Pferde, mit denen du zu tun hast, sind intelligent und feinfühlig. Das Einzige, was euch fehlt, ist eine gemeinsame Sprache, stimmt’s?

Die FTA-Methode ist ein hoch effektives Tool, das deine versteckte Feinfühligkeit weckt und mit der deines Pferdes in Einklang bringt, so dass ihr euch endlich gegenseitig versteht – in jeder Situation.

Wäre es dir 20 Minuten deiner Zeit wert, wenn du wüsstest, wie du die Probleme deines Pferdealltags verstehen und lösen kannst?

Das Verhalten eines Pferdes ist äußerst komplex. Seine Körpersprache zu beobachten und zu interpretieren, reicht niemals aus.

Fallbeispiel Laura Zinsmeister

Laura ist seit Jahren begeisterte Westernreiterin. Mit ihrem Sam kam sie bestens zurecht, bis er im Sommer 2021 anfing, aggressiv zu werden. Er schnappte und giftete ohne ersichtlichen Grund, vor allem anderen Pferden gegenüber. Besonders schlimm wurde es, wenn er angebunden war.

Auf der Suche nach einer Erklärung und Lösung stieß Laura auf das Programm von PferdWieGehtsDir und war sofort Feuer und Flamme. In kürzester Zeit lernte sie die FTA-Methode zur Verständigung mit ihrem Pferd. Und innerhalb weniger Tage war das Problem mit der Aggressivität gelöst.

Das Ergebnis

Sam teilte Laura unmissverständlich mit, dass er unangebunden sein wollte. Das war für ihn ein Zeichen, dass Laura ihm vertraute. Dann – und erst dann – würde er auf sein aggressives Verhalten verzichten. Laura ließ sich darauf ein, und Sam hielt sein Versprechen. Er wartete ab sofort brav vor dem Stall, wenn Laura noch etwas holen musste.

Wenige Tage später folgte die Feuertaufe: Beim Ausreiten war hinten ein Hufschuh verrutscht, ausgerechnet neben einer viel befahrenen Straße! Um ihn zu richten, musste Laura natürlich absteigen. Die Zügel waren zu kurz, als dass Laura sie hätte halten können, und so bat sie Sam einfach, ruhig stehen zu bleiben. Er tat es mit der größten Seelenruhe.

Dies war der Beginn einer äußerst bereichernden Verständigung zwischen Laura und Sam, die ihre Erfahrungen auch im Video mit uns teilt.

Video abspielen

Ich helfe dir, klipp und klar zu verstehen, was dein Pferd dir sagen will…
… und ihm zu vermitteln, was du ihm sagen möchtest.

Drei einfache Schritte

1

Jetzt anfordern

Im 6-teiligen Online-Ratgeber gewinnst du wertvolle Einsichten in die wahre Verständigung mit Pferden, die kaum jemand kennt und nutzt.

2

Flexibel einteilen

Kleine Einheiten, die in jeden Terminkalender passen. Informiere dich zeitlich flexibel mit dem neuen Online-Ratgeber zur Pferde-Verständigung.

3

Vorbereitungs-Unterlagen

Prüfe vorab, wie hoch dein Nutzen ist. Du erhältst die Unterlagen zur wahren Verständigung mit Pferden per E-Mail.

Zuverlässig mein Pferd verstehen

Weißt du jederzeit glasklar, was dein Pferd dir sagen will?

Oder scheiterst du trotz gut gemeinter Tipps täglich aufs Neue daran, das Verhalten deines Pferdes zu verstehen?

Klarheit

Kannst du zweifelsfrei sagen, warum dein Pferd manchmal buckelt oder die Ohren anlegt?

Glück

Hast du die tiefe Beziehung zu deinem Pferd, die du dir bei seinem Kauf erträumt hast?

Sicherheit

Lösen Sattler, Osteopath oder Tierarzt deine Probleme wirklich dauerhaft?

Falls nein, solltest du lernen, mit deinem Pferd zu sprechen und seine wahren Botschaften zu verstehen, bevor du noch mehr verunsichert wirst.

Das sagen zufriedene Kundinnen

Keine Probleme mehr!

Meine Probleme mit Voice haben sich ganz schnell in Luft aufgelöst. Generell bin ich jetzt völlig entspannt und glücklich!

– Sarah Ostermann

Kundenfeedback_Nina_400x400.jpg

Rundum fasziniert!

Ich bin von der Methode absolut begeistert! Und mein Kiwi ist es auch! Wir verstehen uns jetzt ganz unproblematisch!

– Nina Spicher

Was für ein Glück!

Ich kenne Rosmarin seit seiner Geburt! Erstmals kommt er jetzt freiwillig zu mir und lässt sich sogar ganz entspannt streicheln.

– Estelle Ceccarini

Alles läuft super!

Unsere gemeinsame Arbeit läuft super, seit ich mit der Tierkommunikation angefangen habe. Ich bin total begeistert!

– Beate Dolschek

Für den Inhalt der Webseite und sämtliche Kommunikation verantwortlich:

Communication and Marketing Ltd.
Registered Office 20-22
Wenlock Road
London N1 7GU

Für die Abwicklung des Verkaufs, die Lieferung und Betreuung der Produkte verantwortlich:

Communication & Healing
Nicole Luzar
Raesfeldstraße 76
48149 Münster
Telefon: +49/251-29794473
Mobil: +49/178-8515158
eMail: nicole[at]pferdwiegehtsdir.de

Website: https://pferdwiegehtsdir.de

__________________________

Copyright © 2022 Communication & Marketing Ltd.

Alle Rechte vorbehalten.

Layout und Gestaltung dieser Präsentation sowie die enthaltenen Informationen sind gemäß dem Urheberrechtsgesetz geschützt. Das ist auch zu beachten, wenn auf diesen Internetseiten erscheinende Materialien Dritter zur Informationsgewinnung verwendet oder kopiert werden.

Eingetragene und nicht eingetragene Warenzeichen von Communication & Healing oder Dritter dürfen ohne vorherige schriftliche Zustimmung nicht in Werbematerialien oder anderen Veröffentlichungen, im Zusammenhang mit der Verbreitung von Informationen verwendet werden.

Alle Angaben erfolgen ohne Gewähr. Eine Haftung für Schäden, die sich aus der Verwendung der veröffentlichten Inhalte ergeben, ist ausgeschlossen.

Wer wir sind

Die Adresse unserer Website ist: https://pferdwiegehtsdir.de.

Welche personenbezogenen Daten wir sammeln und warum wir sie sammeln

Kommentare

Wenn Besucher Kommentare auf der Website schreiben, sammeln wir die Daten, die im Kommentar-Formular angezeigt werden, außerdem die IP-Adresse des Besuchers und den User-Agent-String (damit wird der Browser identifiziert), um die Erkennung von Spam zu unterstützen.

Aus Ihrer eMail-Adresse kann eine anonymisierte Zeichenfolge erstellt (auch Hash genannt) und dem Gravatar-Dienst übergeben werden, um zu prüfen, ob Sie diesen benutzen. Die Datenschutzerklärung des Gravatar-Dienstes finden Sie hier: https://automattic.com/privacy/. Nachdem Ihr Kommentar freigegeben wurde, ist Ihr Profilbild öffentlich im Kontext Ihres Kommentars sichtbar.

Medien

Wenn Sie ein registrierter Benutzer sind und Fotos auf diese Website laden, sollten Sie vermeiden, Fotos mit einem EXIF-GPS-Standort hochzuladen. Besucher dieser Website könnten Fotos, die auf dieser Website gespeichert sind, herunterladen und deren Standort-Informationen extrahieren.

Kontaktformulare

Cookies

Wenn Sie einen Kommentar auf unserer Website schreiben, kann das eine Einwilligung sein, Ihrinen Namen, eMail-Adresse und Website in Cookies zu speichern. Dies ist eine Komfortfunktion, damit Sie nicht, wenn Sie einen weiteren Kommentar schreiben, all diese Daten erneut eingeben müssen. Diese Cookies werden ein Jahr lang gespeichert.

Falls Sie ein Konto haben und sich auf dieser Website anmelden, werden wir ein temporäres Cookie setzen, um festzustellen, ob Ihr Browser Cookies akzeptiert. Dieses Cookie enthält keine personenbezogenen Daten und wird verworfen, wenn Sie Ihren Browser schließen.

Wenn Sie sich anmelden, werden wir einige Cookies einrichten, um Ihre Anmeldeinformationen und Anzeigeoptionen zu speichern. Anmelde-Cookies verfallen nach zwei Tagen und Cookies für die Anzeigeoptionen nach einem Jahr. Falls Sie bei der Anmeldung „Angemeldet bleiben“ auswählen, wird Ihre Anmeldung zwei Wochen lang aufrechterhalten. Mit der Abmeldung aus Ihrem Konto werden die Anmelde-Cookies gelöscht.

Wenn Sie einen Artikel bearbeiten oder veröffentlichen, wird ein zusätzlicher Cookie in Ihrem Browser gespeichert. Dieser Cookie enthält keine personenbezogenen Daten und verweist nur auf die Beitrags-ID des Artikels, den Sie gerade bearbeitet haben. Der Cookie verfällt nach einem Tag.

Eingebettete Inhalte von anderen Websites

Beiträge auf dieser Website können eingebettete Inhalte beinhalten (z. B. Videos, Bilder, Beiträge etc.). Eingebettete Inhalte von anderen Websites verhalten sich exakt so, als ob der Besucher die andere Website besucht hätte.

Diese Websites können Daten über Sie sammeln, Cookies benutzen, zusätzliche Tracking-Dienste von Dritten einbetten und Ihre Interaktion mit diesem eingebetteten Inhalt aufzeichnen, inklusive Ihrer Interaktion mit dem eingebetteten Inhalt, falls Siedu ein Konto haben und auf dieser Website angemeldet sind.

Analysedienste

Mit wem wir Ihre Daten teilen

Wie lange wir Ihre Daten speichern

Wenn Sie einen Kommentar schreiben, wird dieser inklusive Metadaten zeitlich unbegrenzt gespeichert. Auf diese Art können wir Folgekommentare automatisch erkennen und freigeben, anstelle sie in einer Moderations-Warteschlange festzuhalten.

Für Benutzer, die sich auf unserer Website registrieren, speichern wir zusätzlich die persönlichen Informationen, die sie in ihren Benutzerprofilen angeben. Alle Benutzer können jederzeit ihre persönlichen Informationen einsehen, verändern oder löschen (der Benutzername kann nicht verändert werden). Administratoren der Website können diese Informationen ebenfalls einsehen und verändern.

Welche Rechte Sie an Ihren Daten haben

Wenn Sie ein Konto auf dieser Website besitzen oder Kommentare geschrieben haben, können Sie einen Export Ihrer personenbezogenen Daten bei uns anfordern, inklusive aller Daten, die Sie uns mitgeteilt haben. Darüber hinaus können Sie die Löschung aller personenbezogenen Daten, die wir von Ihnen gespeichert haben, anfordern. Dies umfasst nicht die Daten, die wir aufgrund administrativer, rechtlicher oder sicherheitsrelevanter Notwendigkeiten aufbewahren müssen.

Wohin wir Ihre Daten senden

Besucher-Kommentare könnten von einem automatisierten Dienst zur Spam-Erkennung untersucht werden.

Erfahrungen & Bewertungen zu Nicole Luzar